(Fast) wie vom Bäcker

21st May 2012

Ich habe Brot gebacken. Zum ersten Mal. Und es hat geklappt. Mit dem schon oft gesehenen, längst berüchtigten und hoch gelobten Rezept der New York Times, hier auch im Video.
Man nehme eine große Schüssel und mische 400 g Mehl (eigentlich Typ 550, ich hab 405 genommen), 1/4 Teelöffel Trockenhefe, 3 Teelöffel Salz mit 350 ml warmen Wasser. Die Schüssel mit Frischhaltefolie abdecken und 12 bis 18 Stunden bei Raumtemperatur (21 Grad) stehen lassen. Dann den blubbernden Teig mit einem Löffel oder Teigschaber aus der Schüssel heraus auf eine bemehlte Arbeitsfläche befördern, mit Mehl bestäuben, ein- oder zweimal falten, mit Frischhaltefolie bedecken und 15 Minuten ruhen lassen. Danach den Teig wieder mit Mehl bestäuben und flott zu einer Kugel formen. Ein Geschirrtuch einseitig mit Mehl bedecken, die Kugel darin locker einschlagen und wieder zwei Stunden ruhen lassen. Eine halbe Stunde bevor die zwei Stunden rum sind, einen ofenfesten Topf oder Bräter mit Deckel in den Ofen stellen und den Ofen für eine halbe Stunde auf 230 Grad Celsius vorheizen. Den Topf herausnehmen, die Teigkugel reinplumsen lassen, kurz rütteln und zurecht rücken, Deckel wieder draufsetzen und für 30 Minuten backen, dann den Deckel abnehmen und für weitere 15 bis 30 Minuten bräunen.
Mein Fazit: das Brot erinnert dank superknuspriger Kruste an ein Ciabatta und könnte mindestens einen Teelöffel Salz mehr vertragen. Das nächste Mal werde ich es mal mit getrockneten Tomaten, Oliven und/oder Edamer probieren.

6 thoughts on “(Fast) wie vom Bäcker

  1. Nora

    @ rehlein: der aufwand hält sich eigentlich in grenzen. man rührt ja nur einmal ein bisschen rum, dann macht man 18 stunden nix, dann mehlt und faltet man nochmal, schaltet den ofen ein und das wars. dann hat für ca. 50 cent ein brot, das gute gefühl, es selbst gemacht zu haben und eine gut riechende wohnung. und man kann sein brot individuell pimpen, mit getrocknetetn tomaten, peperoni, oliven, kräutern, käse oder schinken.

    Reply
  2. Pingback: BROT, DIE ZWEITE | Katzen & Spatzen

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *